Kurzbeschreibung: Woodlawn

Woodlawn basiert auf einer wahren Geschichte und ist ein inspirierender Film über Liebe und Eintracht, die über Hass und Zwietracht siegen. Nach der offiziellen Aufhebung der Rassentrennung 1973 muss Tony Nathan, ein begabter Highschool-Footballer, lernen, sein Talent und seinen Glauben anzunehmen, während er gegen rassistische Spannungen auf dem Footballfeld und außerhalb zu kämpfen hat.

Im Jahr 1973 drängt die US-Regierung auf die Umsetzung der Bürgerrechte in Alabama. Tony Nathan, ein hochtalentierter Footballer, wird mit anderen farbigen Jugendlichen auf die bis dato rein weiße Woodlawn High School in Birmingham geschickt, was bald zu Unruhen in der Stadt führt. Tandy Gerelds, der Football-Coach der Schule, bekämpft die Verwerfungen, in dem er unter anderem Schulseelsorger Hank zu den Schülern sprechen lässt. Tatsächlich erzielt dieser mit seiner christlichen Botschaft einen Durchbruch.

GefühlFamilieGlaubeSpannungAnspruch