Kurzbeschreibung: Amazing Grace

Im England des späten 18. Jahrhunderts ist der junge Parlamentsabgeordnete William Wilberforce gerade dabei, sich zwischen einer politischen Karriere und einem Dasein für Gottes Werk zu entscheiden, als ihm sein bester Freund und Kollege William Pitt empfiehlt, doch beides sinnvoll miteinander zu verquicken, indem er sich als Politiker für die Abschaffung der Sklaverei stark macht. In jahrelanger Überzeugungsarbeit gelingt es Wilberforce tatsächlich, eine parlamentarische Neunzehntelmehrheit für die Sklaverei in ihr glattes Gegenteil zu kehren.

GefühlAnspruchGlaubeHumorSpannung