Christliche Filme

Wahrscheinlich bist du nicht durch Zufall auf unsere Seite gekommen sondern hast etwas wie Christliche Filme in eine Suchmaschine eingegeben.

Was sind christliche Filme?

Christliche-FilmeWir wollen uns erstmal der Frage widmen, was christliche Filme sind bzw. was darunter zu verstehen ist. Hier möchte ich nur meinen eigenen Eindruck schildern und keine Vorgaben machen.

Christliche Filme bedeuten für mich Filme, deren Inhalt eine Ausrichtung auf den christlichen Glauben haben. Sind christliche Filme deshalb nur für Christen geeignet? Meiner Meinung nach definitiv nicht. Nur weil ein Film einen christlichen Hintergrund hat, heißt es nicht, dass man in so einem einen „Bekehrungsversuch“ sehen muss. Allerdings sollte sich ein christlicher Film immer mit positiven ethischen Grundsätzen identifizieren.

Du suchst also solche christliche Filme? Dann bist du hier genau richtig. Auf unser Seite halten wir dich auf dem laufenden über neu erschienene und auch schon lange veröffentlichte christliche Filme.

In der Rubrik Übersicht findest du eine Liste mit christlichen Filmen, die wir empfehlen können. Außerdem wirst du jeweils eine möglichst objektive Bewertung und einen Link zum Trailer der einzelnen christlichen Filme finden.

Christliche Filme im Vormarsch

Da ich mich schon lange mit dem Thema christliche Filme auseinandersetze, habe ich gemerkt, wie insbesondere in den letzten Jahren dieser Bereich der christlichen Medien immer weiter ausgebaut wurde und großen Anklang findet. Dass der sehr bekannte Film „Gott ist nicht tot“ bzw. die englische Version „God’s not dead“ in zahlreichen Kinocharts für eine gewisse Zeit auf dem ersten Platz landete, ist sicher nicht der einzige Beweis für diese Annahme. Es werden auch mit zunehmender Schnelligkeit immer mehr christliche Filme produziert und veröffentlicht.

Ich halte dies für eine sehr positive Entwicklung. In der heutigen Zeit hat die mediale Welt einen starken Einfluss auf unsere Art zu denken. Da laut unserer Definition „christliche Filme“ Medien sind, die ethisch positive Grundsätze vermitteln, haben diese eine positive Auswirkung auf die Konsumenten. Selbstverständlich gibt es auch Filme, die in den Bereich „Christliche Filme“ geschoben werden, aber nicht diesem Profil entsprechen. Wir versuchen aber uns ausschließlich auf die christlichen Filme zu konzentrieren, bei denen dies nicht der Fall ist.

Unsere aktuelle Top 5 - Christliche Filme
BildFilmTrailerAngebot
CourageousCourageous
War RoomWar Room
Gott ist nicht tot 2Gott ist nicht tot 2
WoodlawnWoodlawn
Soul SurferSoul Surfer
Viele weitere Top Filme findest du in unser Übersicht.

Zielgruppen

Für wen sind christliche Filme nun geeignet? Aus meiner Sicht ganz einfach für jeden. Selbstverständlich gibt es unterschiedliche Zielgruppen bei den einzelnen Filmen. Aber diese variieren nicht so stark, wie das bei Filmen ohne christlichen Hintergrund meiner Beobachtung nach ist. Christliche Filme sind geeignet für Christen, sowie für Nichtchristen. Logischerweise machen Christen die größte Gruppe der Konsumenten aus. Hier sind die Filme so gestaltet, dass sie für alle Arten von Konfessionen einen guten Input mitgeben können. Sei es für Katholiken, Evangelikale oder den Richtungen die aus der protestantischen Bewegung entstanden sind. Sowohl Baptisten, Mennoniten, Pfingstler, Charismaten als auch Christen aus anderen Richtungen können positive Inhalte für ihr persönliches Leben mitnehmen.

Die Altersgruppe ist ebenfalls variabel. Mittlerweile sind sowohl Kinderfilme als auch christliche Filme für die älteren Personenkreise veröffentlicht. Die größte Gruppe machen sicherlich Jugendliche und junge Erwachsene aus, aber allgemein kann man sagen, dass für jeden etwas dabei ist unter den christlichen Filmen.

Öffentliche Wahrnehmung

Ich habe beobachtet, dass christliche Filme gerne den Ruf angehängt bekommen, Gehirnwäsche zu betreiben, oder fundamentalistische Grundsätze des Glaubens zu verbreiten und somit durch die Verbreitung der christlichen Inhalte gegen die Grundsätze von Toleranz und Respekt aller Menschen gegenüber, zu verstoßen.

Das finde ich persönlich sehr schade, da wirklich in sehr vielen dieser Filme positive ethische Grundsätze der Allgemeinheit vertreten werden und bei den Konsumenten somit automatisch verinnerlicht werden. Als Beispiel kann ich hier nennen, das Bestandteile wie Morden, Ehebruch, Diebstahl, Geiz, oder grob respektloses Verhalten in aller Regel niemals positiv dargestellt werden.

„Gott ist nicht tot 2“ ist beispielsweise ein Film, der die These auch sehr gut veranschaulicht, dass Verbreitung von christlich geprägten Inhalten nicht gerne gesehen wird. Hier handelt es sich um die Thematik, dass versucht wird eine christliche Lehrerin vor einem Gericht mundtot zu machen, weil diese im Geschichtsunterricht aufgrund der Nachfrage einer Schülerin, eine Gegenüberstellung der beiden historisch bedeutsamen Personen Jesus und Martin Luther King dargestellt hat. Mit Verweis auf das Grundgesetz, dass uns unter anderem zusagt, weder wegen Geschlecht, politischer Meinung, und ethischer Orientierung usw. benachteiligt zu werden wird der Prozess schlussendlich gewonnen

Christliche Filme sind sicherlich ein Thema über das noch viel diskutiert werden wird. Die einen Christen halten christliche Filme für nicht christlich genug. Andere wiederum sehen eine zu starke Aufdrängung der Bestandteile des Lebens eines Christen durch christliche Filme.

Meiner Meinung nach ist es hier wichtig, christliche Filme weiter für jeden zugänglich und verständlich zu gestalten. Meiner Erfahrung nach kann man als Christ, egal welcher genauen Konfession, aus allen christlich geprägten Filmen positive Komponente für das persönliche Leben nehmen.

Handlung

Worüber handeln christliche Filme? Diese Frage stellst du dir vielleicht, falls du dich bisher noch sehr wenig mit dem Thema christliche Filme auseinandergesetzt hast. Wie du das aus normalen Hollywood Filmen kennst gibt es auch für christliche Filme gewisse Genres, welche bedient werden. Eigentlich ist auch hier für jeden was dabei. Wir haben die Filme in unser Übersicht für dich jeweils einem Genre zugeteilt, in dem du auch spezifisch suchen kannst. Allerdings kann es sein, dass du den Film in einem anderen Genre suchen würdest. Deshalb empfehle ich die ganze Liste mal durchzugehen, damit du nichts übersiehst. Vielleicht stößt du ja auch auf interessante andere Filmartikel und Beschreibungen.

Wer im Genre Action hier nach einem Film mit FSK 18 und Action wie in Hollywood sucht, den muss ich leider enttäuschen. Wie schon vorher erwähnt sind Bestandteile wie Morden und Schießereien in aller Regel unter christlichen Filmen nicht enthalten. Deshalb wird das was du siehst nicht deinem gewohnten Bild aus der typischen Hollywood-Welt entsprechen, auch wenn einige christliche Filme wie die „Passion Christi“ auch aus diesen Gewässern entspringen. Diese sind aber eher die Ausnahme. Es sind beispielsweise mehr Filme von den Kendrick Brüdern enthalten, wie „Fireproof“, „Courageous“ oder „War Room“.

Fazit

Zum Fazit bleibt festzuhalten, dass wir hoffen, dass du viel positives für dich persönlich aus unser Filmsammlung ziehen kannst. Viel Spaß beim Anschauen und versuch bei allem immer das festzuhalten, was du für dich persönlich als positiv herausnehmen kannst.